Jetzt gibt’s William & Kate als Barbiepuppen

Zum 1. Hochzeitstag

Jetzt gibt’s William & Kate als Barbiepuppen

Barbie-Hersteller Matell ließ sich nun auch für William und Kate etwas einfallen. Als ob der Hype um das royale Ehepaar nicht bereits groß genug wäre, gibt es die beiden jetzt auch noch als Plastikpuppen. Sie dürfen jetzt in die Riege der Meerjungfrauen-, Prinzessinnen-, und Feen-Barbies aufsteigen. Doch auch Stars wie Grace Kelly und Tennis-Spieler Kim Cijsters  wurden von Mattel bereits in Puppen umgewandelt.

Plastik-Doubles
Pünktlich zu Kate und Williams erstem Hochzeitstag wird es die Puppen im Duo und in voller Hochzeits-Look-Montur um satte 99 britische Pfund bei Amazon zu bestellen geben. Kates Barbie-Kleid sieht dem Original, das sie am 29.April 2011 bei ihrer Hochzeit trug, tatsächlich sehr ähnlich – auf alle Details wie die Spitze-Verzierungen und den Schleier wurde geachtet. Dies ist jedoch nicht das erste Mal, dass Kate und William zu Barbie-Puppen gemacht wurden. Kurz nach ihrer Hochzeit gab es sie, vom britischen Spielzeughersteller Arklu hergestellt, in Puppenform um 100 Pfund, wovon 1 Pfund an die Royal National Lifeboat Institution gespendet wurden.

Vorbestellungen
Wie nicht anders erwartet verkauften sich, wie wohl alle Kate & William-Artikel von Bechern, Schlüsselanhängern bis zu T-Shirts und Kopien von Kates Brautkleid, wie heiße Semmeln. Es wurden Spendensummen von über 16 000 Pfund erreicht. Wer sich bis April jedoch kaum gedulden kann, um eines der royalen Puppen-Duos zu besitzen, hat die Möglichlkeit auf amazon.co.uk schon mal vorzubestellen!

Diashow Die schönsten Bilder des Brautpaares

Das Brautpaar

Das Brautpaar

Das Brautpaar

Das Brautpaar

Das Brautpaar

Das Brautpaar

Das Brautpaar

Die Braut: Kate Middleton

Der Bräutigam: Prinz William

Die Braut: Kate Middleton

Die Braut: Kate Middleton

Die Braut: Kate Middleton

Der Bräutigam: Prinz William

Die Braut: Kate Middleton

Der Bräut:igam: Prinz William

1 / 15

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden