Jessica Simpson: Endlich steht sie zu ihrem Baby

Faru der Woche

Jessica Simpson: Endlich steht sie zu ihrem Baby

Die Schauspielerin bestätigt, dass sie ein Baby mit Eric Johnson bekommt.

Es war ja nicht gerade die Überraschung der Woche, aber für Freude sorgte Jessica Simpsons Frohbotschaft dennoch. Nach monatelangem Brodeln in der Gerüchteküche bestätigte die 31-jährige Schauspielerin und Sängerin jetzt endlich – und natürlich zeitgemäß via Twitter und auf ihrer Website –: „Es ist wahr! Ich werde eine Mami sein!“ Als schaurig-schönen Schwangerschaftsbeweis stellte Simpson ein Foto mit ihrem skurrilen Halloween-Kostüm als Mumie dazu. In dem hautengen weißen Bandagen-Suite konnte Jessica Simpson, die auch Modeunternehmerin ist, ihren Babybauch nicht mehr verbergen.

Während sie selbst über den Geburtstermin schweigt, schätzen Experten, dass sich Simpson schon im sechsten Schwangerschaftsmonat befindet. Einen Hochzeitstermin mit ihrem Verlobten Eric Johnson hätte es laut Insidern bereits gegeben, dieser soll aber gecancelt worden sein. Dabei wäre das Datum so schön gewesen, handelte es sich doch um den 11. 11. 2011. Aber vielleicht überrascht uns Jessica Simpson ja diesmal wirklich …   

Diashow:

Wer bewegt sich dann da zur Bühne? Jessica Simpson? Die hat sich ja ziemlich verändert!

Jessica beim Joggen: Diese Zeiten sind wohl vorbei!

August 2008: Jessica in sexy Shorts. Da sah sie noch anders aus...

Im September 2007 war sie sehr schlank. Auch im Gesicht erkennt man den Unterschied.

Auch als Jess noch weniger rund war, hatte sie sexy Kurven.

Schöne Beine!

Die Sängerin hat ganz schön zugenommen!

Der breite Gürtel betont ihre Speckfalten am Bauch auch noch.

Ob das Outfit die richtige Wahl war?

Auch im Gesicht sieht man Jessicas Kilos.

Ein runder Po à la J.Lo.