In Öl verewigt

Sienna Miller

In Öl verewigt

Für den Künstler Jonathan Yeo posierte Sienna Miller (31) einige Wochen vor der Geburt ihrer Tochter Marlowe nackt.

Schon einige berühmte Frauen, ließen sich hoch schwanger ablichten und fotografieren. Wir denken zum Beispiel an Claudia Schiffer, als sie kugelrund für die Vogue  posierte. Dies tat auch Sienna Miller, bevor sie ihre Tochter Marlowe im Juli zur Welt brachte und posierte für den britischen Künstler Jonathan Yeo.

Er verewigte das Starlet auf einem Gemälde, auf dem sie die Hände in den Rücken stützt, ihre Haare mit dem grau-weißen Hintergrund verschmelzen und scheu dem Betrachter in die Augen schaut. Ab dem 08. November kann man sie in der Berliner „Circlecultere Gallery“ bewundern. Der Künstler stellt seine Portraits unter dem Namen „(I’ve got you) Under my skin“ noch bis zum 12. Jänner aus.

Jonathan Yeo lobte Siennas Mut  und Selbstbewusstsein, ihre Nacktheit so entspannt zu zeigen. Sie stand bereits 2010 für eines seiner Portrait- Bilder Modell.

Diashow: Sienna Miller: Erster Auftritt mit Baby-Bauch

Sienna Miller: Erster Auftritt mit Baby-Bauch

×