Ihr Stundenplan für Heilig Abend

Countdown

Ihr Stundenplan für Heilig Abend

Startklar fürs Fest
Der Weihnachtsbraten verschmort gerade, während die Geschenke immer noch unverpackt sind. Die Tanne steht schief, die Christbaumspitze bleibt unauffindbar. Kommt Ihnen diese Szene vielleicht aus dem Vorjahr bekannt vor? Dann haben wir heuer den perfekten Planer für Sie.

Für alle Frühaufsteher: Bereits um 7 Uhr früh sperren die ersten Supermärkte (z. B. Billa!) auf, für vorbestellte Platten kann man sich allerdings noch ein bisschen Zeit lassen, da diese erst frisch zubereitet werden. Spätestens um 10 Uhr sollten Sie allerdings ihren Einkaufswagen füllen. Zu Hause an­gekommen muss der Christbaum in Angriff genommen werden: zuerst Lichterketten drauf, große Kugeln in die untere Hälfte des Baumes, kleinere nach oben.

E-Mail für dich
Um 15 Uhr kommt der Truthahn ins Rohr (Faustregel eine Stunde pro Kilo), danach kann man noch geruhsam letzte E-Mail-Weihnachtsgrüße versenden und anschließend die Weihnachtstafel decken (möglichst im Farbton des Baumes). Bescherung ist dann bei den meisten um 18 Uhr und Dinner um 19 Uhr. Dann ist der Braten knusprig braun!

MADONNA wünscht Ihnen ein frohes Fest!

  • 10h: Lebensmittel einkaufen. Die ersten Supermärkte sperren um 7 Uhr auf, spätestens um 10 Uhr sollten Sie Ihren Einkaufswagen mit vorbestellten Platten und Gebäck füllen. Um 14 Uhr sperren die letzten Märkte.
     
  • 12h: Schmücken. Beim Schmücken zuerst die Lichterketten, große Kugeln nach unten, kleinere nach oben.

  • 14h: Die letzten Packerl. Noch immer nicht alle Päckchen in Geschenkpapier gewickelt? Dann bleibt jetzt noch Zeit!
     
  • 15h: Truthahn ins Rohr. Spätestens jetzt sollte der Braten ins Rohr. Faustregel 1 Stunde/Kilo.
     
  • 16h: Letzte Weihnachtsgrüße. Jetzt noch schnell E-Mail- und SMS-Grüße schreiben.
     
  • 17h: Tisch decken. Am besten passend zum Schmuck des Baumes. Trend: Silber!
     
  • 18h: Bescherung. Jetzt dürfen endlich die Geschenke ausgepackt werden.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden