Hilton-Duo wieder zusammen vor der Kamera

Cover-Shooting

Hilton-Duo wieder zusammen vor der Kamera

Lange waren sie von der Bildfläche verschwunden, doch nun zeigen sich die Hilton-Schwestern wieder wie gewohnt am Cover der spanischen Marie Claire.

Seit einiger Zeit ist Paris Hilton wieder verliebt: mit den spanischen Topmodel River Viiperi (21) turtelt die Blondine neuerdings an den Traumstränden dieser Welt herum, zuletzt gesichtet auf Maui. Und Paris‘ neuer Toyboy scheint auch gute Kontakte zur spanischen Ausgabe des Magazins Marie Claire zu haben, denn von dem Cover der aktuellenJänner-Ausgabe lächelt der ganzen Welt nun seine Freundin Paris gemeinsam mit Schwester Nicki Hilton entgegen.

Zusammen sah man die Schwestern in letzter Zeit nicht oft, doch nun bewiesen sie gemeinsam wieder, dass ihn ihnen wahre Models stecken – in Kleidern von Stella McCartney, Valentino, Chanel & Co posierten sie vor der Kamera. Was ihre Geschwisterliebe ausmacht verrieten sie im Interview: „Nicky ist streng. Sie mag es, Kontrolle zu haben, ich berate sie nur in puncto Männern.“, so Paris. Nicky hingegen: „Paris ist unschuldig und selbstbewusst, ein freier Geist. Sie folgt nur ihrem Herzen. Ich versuche, von den Leuten Abstand zu halten, die sie verletzen wollen.”

Diashow: Paris Hilton: Gut behütet in St. Tropez

Paris Hilton: Gut behütet in St. Tropez

×