Helen Mirren: 'In der Ehe geht es nicht immer um Sex!'

Interview

Helen Mirren: 'In der Ehe geht es nicht immer um Sex!'

Die Schauspielerin ist seit vielen Jahren glücklich verheiratet und verrät nun in einem Interview, dass das Geheimnis ihrer Ehe nicht auf Sex basiert.

Helen Miren gestand in einem Interview, dass sie sich vor einiger Zeit sogar den Wecker  früher gestellt hat um den Tag mit Sex beginnen zu lassen. Dabei erklärte sie in der Februar Ausgabe von „Woman& Home“:„In der Ehe geht es nicht um Sex. Man braucht viel mehr, um auch längerfristig glücklich gemeinsam durchs Leben gehen zu können.“

Dabei teilen Helen und ihr Ehemann Taylor Hackford viel mehr als nur das Bett, denn die beiden haben eine gemeinsame Leidenschaft für Kunst, Abenteuer und Film. Sie betont außerdem, dass sie viel miteinander reden, wobei es meistens um nichts Spezielles geht sondern um alltägliche Dinge oder Erlebnisse des Tages.

Beide sind auch nicht romantisch veranlagt, denn in dieser Ehe wird weder eine Karte zum Valentinstag geschrieben, noch werden besondere Geschenke an Weihnachten oder Geburtstagen gemacht. Es geht hier eben vielmehr darum, jeden Tag Aufmerksamkeit und Liebe zu schenken.

Diashow: Stars in glücklichen Beziehungen

Raus aus dem Trott. Seit knapp 14 Jahren sind der Star-Fußballer und die Stilikone verheiratet. Ihr Liebesglück besiegelt das Paar nun mit Baby Nummer vier. Das Erfolgsgeheimnis der Beckhams: Keinen Alltagstrott aufkommen zu lassen und sich gegenseitig das Selbstbewusstsein zu stärken.

Rückhalt. Das beste Beispiel dafür, wie wichtig Rückhalt und Trost für eine Partnerschaft sind, ist die Ehe von Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones, die nach der Diagnose Krebs eisern hinter ihrem Mann stand. Letzte Woche gab das Paar bekannt: „Der Tumor ist weg!“

Geringe Erwartungen setzte wohl auch Angelina Jolie zunächst in die Beziehung mit Brad Pitt, den sie bis heute nicht geheiratet, dafür aber sechs Kinder und ein glückliches Familienleben mit ihm hat. Laut Terri L. Orbuch ein absolutes Erfolgsgeheimnis: „Wer weniger erwartet, bekommt mehr!“

Aufmerksamkeit demonstrieren. „Sagen Sie Ihrer Frau, dass sie schön ist“, so der Tipp der Ehetherapeutin, was auch das Liebesgeheimnis von „007“-Star Pierce Brosnan zu sein scheint. Seit zehn Jahren wirken er und Journalistin Keely verliebt und glücklich.

Den Partner zu überraschen, gehört zu einer funktionierenden Partnerschaft, ebenso wie der Alltag. Opernball-Organisatorin Desirée Treichl-Stürgkh und ihr Ehemann, ‚Erste Bank‘-Chef Andreas Treichl, führen seit vielen Jahren eine glückliche Ehe und meistern den Alltag mit ihren drei Söhnen bravourös.

Gedankenaustausch. Mindestens zehn Minuten intensives Gespräch täglich verordnet Terri L. Orbuch. „Nur wer den Partner gut kennt, kann glücklich werden“, wissen auch Autor Gabriel Barylli und Sylvia Leifheit. Seit 2008 führen die beiden eine glückliche Ehe.