Frauen wollen dünn sein & Männer Kim-Kurven

So sehen Männer & Frauen die perfekte Frauenfigur

Frauen wollen dünn sein & Männer Kim-Kurven

Wenn es um die Figur geht, driften Frauen- und Männer-Meinungen deutlich auseinander. Ein weiteres Mal bewiesen: Männer stehen auf Kurven!

Männer und Frauen wurden gebeten, den perfekten Frauen- und Männerkörper mit den Körperteilen von Stars zu basteln. Heraus kamen zwei komplett unterschiedliche Ergebnisse, die wieder einmal beweisen, was wir immer schon wussten: Männer lieben Kurven und träumen von Körbchengröße C oder sogar D und Kim Kardashians Körper, während Frauen gerne eine androgyne Mädchenfigur hätten, wie die von Schauspielerin Emma Watson zum Beispiel!

Megan Fox' Gesicht am Beliebtesten
Die Wünsche der Mänenrwelt sind allerdings etwas unrealistisch, denn eine pralle Oberweite und Hüften können mit Rosie Huntington-Whiteleys dünnen Beinchen in der Realität wohl kaum umgestezt werden. Frauen hingegen wären mit einer kleinen Oberweite wie der von Jennifer Aniston zufrieden, hätten gerne die Haare von Herzogin Kate und haben insgesamt eine dezentere Vorstellung von der "perfekten Frau". Ein Gesicht wie das der fleischgewordenen Männer-Fantasie Megan Fox würde den Herren übrigens am Besten gefallen.

© Bluebella

Und auch wenn es um den Männerkörper geht übertreiben es die Männer mit ihren Vorstellungen: Ihrer Meinung nach müssten sie aussehen wie Muskelpakete und natürlich besonders gut bestückt sein. Frauen hingegen gefällt ein schön definierter Körper ohne Mega-Bizeps viel besser. Emily Bendell, Gründerin von Bluebella, die die Stusie durchführte erklärte: "Was die Studie zeigt, ist das hhcönheit tatsächlich im Auge des Betrachters liegt - sie sollte uns allen mehr Selbstbewusstsein geben!"

Diashow: Die unwiderstehlichsten Stars

Die unwiderstehlichsten Stars

×