Flacher Bauch & großer Po sind am beliebtesten

Wunschliste der Männer

Flacher Bauch & großer Po sind am beliebtesten

Eine Umfrage hat ergeben: flache, durchtrainierte Bäuche, wie den von Rihanna, finden Männer am attraktivsten an Frauen.

Wenn wir nach dem perfekten Partner suchen, haben sowohl Männer als auch Frauen eine kleine Checkliste im Kopf, was das Äußere betrifft. In einer Umfrage wurden nun 2000 Personen dazu befragt, was sie am Körper des jeweils anderen Geschlechts am attraktivsten und wichtigsten finden.

Das Ergebnis: sowohl für Männer als auch für Frauen ist ein flacher Bauch, bestenfalls ein Sixpack, am sexiesten. 25% der Frauen wählten einen Waschbrettbauch an die Spitze der Liste, Platz Zwei belegten muskulöse Arme mit 23% und Platz Drei starke Brustmuskeln mit 11%.

Ein Drittel der Männer 33% sagte, dass definierte Bauchmuskeln das Attraktivste an einem Frauenkörper seien, gefolgt von einem üppigen Po mit 25% und straffen Oberschenkeln 11%.

Als Frauen danach gefragt wurden welche Sport-Stars den „Traumkörper“ schlechthin hätten schafften es Leichtathleten mit 24% an die Spitze, Taucher mit 16% belegten Platz Zwei und Radfahrer Platz Drei, während Fußballer wie David Beckham nur 10% der Stimmen bekamen.

Die besten Tipps um den Bauch vor dem Sommer in Form zu bringen:

Fünf Tipps für einen flachen Bauch 1/5
1. Training
Viele Frauen probieren, den Rundungen in der Körpermitte mit Sit-Ups und anderen Bauchmuskelübungen beizukommen. Das hilft leider nur begrenzt: Zwar wird der Bauch durch mehr Muskeln klarer definiert - dünner wird er aber nicht.
Um tatsächlich Fett abzubauen, ist zusätzlich regelmäßiges Ausdauertraining nötig. Walken, joggen, radeln oder schwimmen Sie dreimal wöchentlich etwa 20 bis 60 Minuten. Anfängerinnen sollten ihr Pensum langsam, aber sicher steigern. Das heißt: Anfangs nur dreimal pro Woche in langsamem Tempo 20 Minuten joggen, dann die Lauflänge nach und nach auf 60 etwas flottere Minuten steigern.
Als Trainings-Ergänzung bieten sich Sportarten wie Yoga oder Pilates an, die gezielt Kraft aufbauen und auch die Bauchmuskeln stärken.
Zusätzlich zum gezieltem Sporttreiben lautet das Motto "So viel Bewegung wie möglich": Steigen Sie Treppen, radeln Sie zur Arbeit, gehen Sie tanzen und viel spazieren!