Elle Fanning ist Rodartes Muse

Dakotas Schwester

Elle Fanning ist Rodartes Muse

Die 12-Jährige verzaubert im märchenhaften Modeclip von Rodarte.

Liebling der Fashionszene
Jetzt verzaubert die Schauspielerin Elle Fanning auch noch die Modewelt. Im neuen märchenhaften Kurzfilm mit dem Titel 'The Curve of Forgotten Things' von Rodarte spielt die zwölfjährige Schwester von Kinderstar Dakota die Hauptrolle. Mit ihrer Teilnahme an dem neuen Modeclip ist Elle bereits in ihrem zarten Alter an der Spitze des Mode-Olymps angekommen.

Diashow: Elle Fanning modelt für Rodarte

Elle Fanning modelt für Rodarte

×

    Frühjahrskollektion 2011
    In dem verträumten Video 'The Curve of Forgotten Things' führt sie die Frühjahrskollektion 2011 der Designerschwestern Kate und Laura Mulleavy vom Label Rodarte vor. Dem Regisseur des poetischen Fashion-Minimovies Todd Cole gelang es, auf eindrucksvolle Art und Weise mit filmischen Mitteln eine traumwandlerische Atmosphäre zu schaffen. Elle gräbt darin erst einen magischen Schatz aus und tanzt etwas später in Rodarte-Outfits durch ein sonnendurchflutetes, verlassen stehendes Haus. Während sie von Raum zu Raum tänzelt, wechselt sie wie von Zauberhand immer ihre Kleider.

    Fazit: Der verträumt-verspielte Kurzfilm im 70er Jahre Retro-Stil mit der bezaubernden Elle Fanning ist eine wunderschöne Art eine Kollektion zu präsentieren.

    www.rodarte.net