omgliterallydead

Hipster-Parodie

Ein Skelett macht auf Instagram-Blogger

Neuer Instagram-Star: Über 130.000 Follower hat "Skellie" bereits.

Gurkenmaske, Shopping-Anfälle und der morgendliche Starbucks-Kaffe: "Skellie" ist ein ganz normales Hipster-Girl, welches leider schon das Zeitliche gesegnet hat. Auf Instagram ist sie wieder von den Toten auferstanden. Der Account "omgliterallydead" ("Oh Gott, wortwörtlich tot") wurde vor drei Monaten - pünktlich zu Halloween - lanciert und zählt mittlerweile über 130.000 Follower.

Bilderbuch-Leben
Beinahe täglich postet "Skellie" Schnappschüsse und Selfies auf ihrem Hipster-Leben: Outfit-Postings, Fotos vom Gymnastikkurs oder ihr Lunch. Das Skelett weiß, wie man sich selbst in Szene setzt! Hinter dem Account steckt die Social Meida-Managerin Expertin Dana Herlihey. Mit ihrer Hispter-Parodie nimmt sie die  Instagram-Gemeinde auf die Schippe. Schaurig schön!

Diashow: Instagram-Skelett

Das Instagram-Skelett "Skellie" shoppt gerne...

....steht stundenlang vor dem Spiegel...

....holt sich gelegentlich einen Latte von Starbucks...

...steht auf Foodporn...

...kommt manchmal nicht aus dem Bett....

...und macht gerne Outfit-Postings.