Christie Brinkley: 60 Jahre sieht man ihr nicht an!

Phänomen

Christie Brinkley: 60 Jahre sieht man ihr nicht an!

Das US-Model feierte gerade seinen 60. Geburtstag. Kaum zu glauben? Wie sie das schaffte, verriet sie in einem Interview.

Ja, es ist ein wahres Wunder, dass diese Frau auf dem Bild gerade 60 Jahre alt geworden ist. Christie Brinkley, eines der efolgreichsten US-Models und zugleich DAS Model der 80er-Jahre ist wie ein guter Wein mit dem Alter nur besser, schöner, fitter und auch jünger geworden.

Wie hat sie das nur geschafft?
Das amerikanische People-Magazin widmete ihr zu ihrem runden Geburtstag eine Titelseite im Badenazug. "Christy mit 60", gestand im Interview, dass sie an diesem Punkt in ihrem Leben nach 3 Kindern und 4 Ehen nur tut, wonach ihr ist. Und das heißt wohl: Einfach gut aussehen!

© oe24

Nach 40 Jahren im Mode-Business hat Brinkley genug Erfahrung gesammelt, um zu wissen, worauf es bei einem gesunden Lebensstil ankommt und  verriet einige ihrer Tipps. Die erste und wichtigste Regel für ein tolles Auftreten und zugleich ein ganz natürlicher Jung-Macher ist das Lächeln einer Frau. Das Model ist stets mit breitem Perlweiss-Lächeln anzutreffen und ist überzeugt davon, dass ein Lächeln automatisch für bessere Laune sorgt. Mit 60 Jahren weiß sie außerdem, dass es wichtig ist sich von Negativität fern zu halten. Negativ-Schlagzeilen über sich liest sie nicht, generell hält sie sich vom Internet fern und versucht optimistisch zu leben.

Traumkörper
Doch wie schaffte sie es, ihre Model-Maße ganze 40 Jahre lang und nach drei Schwangerschaften zu behalten? Crash-Diäten kamen für das Model nie in Frage, Knabbereien sind angeblich erlaubt. Doch die Tatsache, dass hier nicht nur die Natur ihren Job getan hat, sondern auch der Beauty-Doc, ist nicht zu übersehen. Die Resultate sind jedoch verblüffend gut.

Toy-Boy erwünscht
Nach vier gescheiterten Ehen ist sie außerdem auch dafür bereit, jüngere Männer zu daten: "Für Männer in meinem Alter bin ich so unsichtbar. Ich denke ein 10-Jahre Unterschied ist fein."

Diashow: Christie Brinkley

Christie Brinkley

×