Christbaum- Styling-Tipps

Oh Tannenbaum!

Christbaum- Styling-Tipps

Baum-Couture
Elegant in Silber, traditionell in Gold und Rot oder verspielt im Candy-Look: Auch Christbäume gehen mit der Mode. Die gute Nachricht: Schwarze Kugeln, die bei Christbaum-Fashionistas noch vor einigen Jahren als unverzichtbar galten, sind heuer ein für alle Mal out.

24 Tipps für Ihr Fest 1/24
1. Adventkalender Heute dürfen Sie Schokoladenstücke aus dem ersten Fenster des Adventkalenders naschen. Weiters am Plan: Befestigen Sie jetzt den Türkranz.
2. Lebkuchen

Lebkuchen backen – sonst wird er bis Weihnachten nicht mehr weich (braucht mindestens drei Wochen). Spätestens jetzt: Weihnachtskarten besorgen.

3. Kiss, kiss Heute dürfen Sie sich wieder der Deko und einem süßen Brauch widmen: Mistelzweig über der Tür anbringen und den Ersten küssen, der darunter steht.
4. Heilige Barbara Barbarazweige in warmes Wasser stellen, denn heute ist das Fest der heiligen Barbara. Den iPod mit weihnachtlichen Songs laden.
5. Krampus & Knecht 
Ruprecht Die unartigen Menschen sollten sich heute lieber verstecken. Denn Krampus und Knecht Ruprecht sind unterwegs. Und die beiden kennen leider wirklich kein Pardon.
6. Nikolo Heute freuen sich die Kinder ganz besonders, wir feiern das Fest des heiligen Nikolaus. Braven Kindern bringt Nikolo Süßigkeiten und Nüsse. Oder kleine Geschenke!
7. Schokoladen-Fondue

Mandarinen aus dem Nikolaus-Säckchen müssen gegessen werden. Aus den Schoko-Nikoläusen lässt sich ein tolles Fondue zaubern.

8. Mariä Empfängnis

Heute ist ein katholischer Feiertag, daher schul- und arbeitsfrei. Ein Besuch des Christkindlmarkts ist angesagt, www.christkindlmärkte.at

9. Weihnachtspost Heute Weihnachtskarten schreiben und danach gleich am Postamt aufgeben. Außerdem überlegen, womit Sie Ihre Liebsten heuer überraschen könnten.
10. Einkaufsliste schreiben

Es wird Zeit, die Einkaufsliste für den Heiligen Abend zu schreiben. Tipp: Im Fernsehen spielen sie „Tatsächlich ...
Liebe“ (ORF, 20.15 Uhr).

11. Truthahn ordern

Heute sollten Sie alles fürs Weihnachtsmenü ordern. Bestellen Sie den Truthahn und gönnen Sie sich unterwegs gleich einmal heiße ­Maroni. Sofort aufessen!

12. Schon Halbzeit

Geschenkpapier besorgen, Pakete ins Ausland verschicken. Und einen großen Topf Hühnersuppe kochen. Die stärkt und verjagt etwaige Schwächeanfälle im Vorfeld.

13. Heilige Lucia

Heute feiert man in Schweden das Fest der heiligen Lucia. Tun Sie es den Schweden gleich und machen auch Sie aus Ihren vier Wänden ein Lichtermeer!

14. Christbaum aussuchen

Danach einen Baum für Vögel basteln: Äste mit geschälten Äpfeln dekorieren.

15. Beauty-Tag 
einlegen

Frauen dürfen sich heute ganz der Schönheit widmen: Gehen Sie zum Friseur, leisten Sie sich Maniküre und Pediküre, Wimpernverlängerung etc.

16. Kekse backen Probeiren Sie einmal was Neues: zB Johann Lafers würzige Chili-Zimt-Kipferln oder köstliche Kokossterne mit Orangen-Gewürz-Gelee.
17. Geschenke besorgen

Heute sollten Sie die Präsente kaufen. Tipp: Auch immer an Reservegeschenke denken. Falls jemand unerwartet hereinschneit.

18. Christbaumschmuck

Basteln Sie heute den essbaren Weihnachtsschmuck: Fädeln Sie Windringe und Lebkuchen auf, wickeln Sie Schokolade in Seidenpapier.

19. Zeit für Freunde

Heute ist wirklich höchste Zeit, um mit Freundinnen Glühwein zu trinken und die Geschenksäckchen auszutauschen.

20. Supermarkt

Die Ruhe vor dem Sturm! Schlafen Sie heute noch wegen etwaiger Katerstimmung aus, dann aber rasch in den Supermarkt.

21. Winteranfang

Längste Nacht, kürzester Tag. Wintersonnwende oder Thomastag nach hl. Thomas benannt. Wie wär’s mit Bratäpfelessen?

22. Endspurt

Heute ist Samstag, letzte Besorgungen machen. In der Abenddämmerung mit Familie ausspannen.

23. Baum aufstellen

Getränke kaltstellen und vorkochen. Christbaumständer suchen und Baum aufstellen, damit er sich entfalten kann. Gönnen Sie sich zur Beruhigung ­einen Weihnachtspunsch.

24. Weihnachten Baum schmücken, kochen, Verwandte anrufen, Bad nehmen, ein Glas Chamapgner trinken, feiern! Wer Lust hat, besucht die Christmesse.

Retro ist in der Mode angesagt und auch die Christbaum-Couture richtet sich danach. Soll heißen: Das Thema Nostalgie kehrt zurück. Hänger aus Blech erinnern an Weihnachten wie damals, zuckersüße Candy-Christbäume erfreuen nicht nur die Kleinsten. Und Silber ist der beste Schmuck für elegante Bäume. Unten stellen wir die schönsten Christbäume 2013 vor.

Diashow Nadel Couture

Christbaum- Styling-Tipps

Pastell-töne. An diesem Baum haben nicht nur Kinder eine Freude: Tortenstücke, Stoffbären, Eistüten und große und kleine Muffins baumeln in allen Zuckerfarben von den Ästen. Mit ­Sicherheit verzaubert
dieser Pastell-Baum alle.

Christbaum- Styling-Tipps

Retro.
Klassisch und traditionell mit roten Sternen, goldenen Engerln und Blechhängern, die aussehen wie damals bei Oma! Wer den Baum heuer so schmückt, macht alles richtig.

Christbaum- Styling-Tipps

Nobel. Hänger aus Draht auf Samtband, fein ziselierte Windlichter und zarte Vögelchen, die mit weißem Federkleid einen märchenhaften Wintertraum auf jeden Baum zaubern. Der Silberbaum ist die eleganteste Variante.

Dior

Styropor- Baum mit dicken Kugeln.

Diane von Fürstenberg

Pinker Leucht-Baum

Stella McCartney

Leucht-Baum

1 / 6

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden