Charlize Theron: So hält sie ihren Bauch fit

Star-Body

Charlize Theron: So hält sie ihren Bauch fit

Die Schauspielerin ist mit guten Genen gesegnet, für ihren flachen Bauch muss sie trotzdem viel trainieren.

Die wohl größte Problemzone bei Frauen ist die goldene Mitte. Mutter Natur hat uns hier mit Fettreserven gesegnet, die gar nicht so leicht weg zu bekommen sind. Charlize Theron ist zwar mit einer Modelfigur ausgestattet, doch auch sie muss wie so viele Frauen ihren Bauch trainieren, damit er flach bleibt.

Sie erklärte in einem Interview, dass ihr Waschbrettbauch das Ergebnis von viel Training sei. Außerdem sei es viel schwieriger schlank zu bleiben, je älter man wird. Zu ihrem Workout gehören intensive Spinning-Stunden und Ballet-Workouts, um nicht zu muskulös zu werden. Außerdem hebt sie Kugelhanteln und macht regelmäßig Yoga.

Tipps & Tricks für einen flachen Bauch 1/7
Richtige Ernährung
Nicht nur etwas fülligere Menschen, sondern auch schlanke haben manchmal einen Bauch. Der Grund sind Nahrungsmittel, wie: Krautsalat, Zwiebel und Hülsenfrüchte. Blähende Speisen sollten vor einem bauchfreien Auftritt vermieden werden.

Doch um den Bauch flach zu halten ist nicht nur viel Ausdauer-Training wichtig, sondern auch die Enrährung: "Ich bin mir sicher, dass es Frauen gibt, die sich keine Gedanken darum machen müssen was sie essen. Ich trainiere sehr viel, ich wandere viel.", erklärte Theron.

Diashow: Das Fitness-Programm der Stars

Das Fitness-Programm der Stars

×