Charlene Grimaldi im Fashion Week-Fieber

Bei Giorgio Armani

Charlene Grimaldi im Fashion Week-Fieber

Prinzessin Charlene von Monaco besuchte mit ihrem Bruder die Armani-Show.

Vom Blitzlichtgewitter hält sich die zurückhaltende Monaco-Fürstin ja eher fern, doch die Giorgio Armani-Show in Mailand ließ sie sich dann doch nicht entgehen, schließlich designte Armani auch ihr Brautkleid. Als großer Fan seiner Mode besuchte Charlene gemeinsam mit ihrem Bruder Gareth Wittstock die Show des italienischen Designers und brachte royalen Flair in die ersten Reihen.

Viele Modenschauen besucht Charlene nicht, doch bisher ließ sie sich auch schon bei Akris und der letzten Dior-Show blicken. Nachdem die Mailänder Modewoche nun zu Ende ist, geht es in Paris bis zum 6. März  weiter mit Shows von Chanel, Valentino, Hermès und Louis Vuitton – vielleicht also doch die ein oder andere Gelegenheit für die Monegassinnen dort anzutanzen…

VIDEO: Das war die Armani Show Herbst/Winter 2013/14

Diashow: Charlene Grimaldi

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.

Charlene in lässigem Marine-Look.

Charlene in goldener Armani Robe.

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.

Lady in red. Charlene in rotem One-Shoulder Dress.

Charlene in grauem Mantel von Armani.

Think pink. Charlene setzt auf die Knallfarbe pink und wirkt dabei trotzdem divalike.

Charlene in bordeaux-rotem Sommerkleid.

Charlene in goldenem Armani Hosenanzug. Top!

Charlene in tief dekolltiertem schwarzen Kleid.

Charlene in blauem Bustierkleid mit ausgeschnittenem Dekolleté.

Charlene im kleinen Schwarzen.

Glamourös in silberner Bustierrobe.

Charlene in blauem One-Shoulder Kleid.

Business-Style. Charlene in beigem Kostüm.

Charlene sexy in schwarzem figurbetonten Kleid.

Golden girl. In goldener Satin-Robe mit Stickereien.

Charlene klassisch in schwarzem One-Shoulder Kleid.

Azurblau. Charlene in weitem Minikleid aus Satin.

Lässig beim Polo: Charlene in crémefarbenem Kleid mit Taillengürtel und dazu passenden Sandalen.

Schlicht in Schwarz.

Romantisch in figurbetontem Kleid in rosé und Seidenschal.

RockiG! Charlene bei einem Konzert von Iggy pop in schwarzen Jeans und Bluse. Eyecatcher: auffälliges Collier!

Diva. Charlene in beiger Bustierrobe mit langer Schleppe und Seidenschal.

Glamourös in schwarzem, ausgeshcnittenem Bustierkleid mit Glitzer-Steinen.

Sommerlich in crémefarbenem Neckhodler-Kleid mit auffälliger Seidenblume und Farbverlauf.

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.