Carine Roitfelds MAC Ball

Black Beauties

Carine Roitfelds MAC Ball

Carine Roitfeld lud zu einer Party im Pariser Hotel Salomon de Rothschild, wo die Crème de la Crème der Modewelt sich blicken ließ.

Nicht nur alle FROWers (front row-Stars) tanzten durch die ganze Nacht, sondern auch Designer und Stars zollten Carine Respekt für ihre MAC Kollektion. Wenn Carine Roitfeld einlädt, dann ist das ganze gleich ein Ball – "Le Bal". Der Dresscode war „black“ und das Motto des Abends war: „black tie – smokey eye“ und wirklich alle hielten sich daran, sogar die Männer kamen mit einem „Guyliner“.

Star-Auflauf
Karl Lagerfeld, Valentino, Elie Saab und auch der Pucci Designer Peter Dundas, welcher zusammen mit dem Ehemann von Rachel Zoe, Rodger Berman, nicht auf Smokey Eyes verzichten wollte, kamen und feierten die Ex-Vogue Chefin. Auch das beliebte österreichische Front-Row-Face Caroline Sieber feierte zusammen mit Anna dello Russo, Kanye West und noch vielen anderen hochkarätigen Gästen.

Jeder der dann doch keine Smokey Eyes hatte, oder den Drang verspürte noch schöner zu sein, hatte die Gelegenheit sich von den, vor Ort vorhandenen MAC Make-up Artists, verschönern zu lassen, während Paloma Faith performte und sich der Champagner in Strömen ergoss. Man spricht bereits von einer epischen Partynacht.

Diashow: Carine Roitfelds MAC-Ball 2012

Carine Roitfelds MAC-Ball 2012

×