Brustkrebs! Mit nur 8 Jahren

Schockdiagnose

Brustkrebs! Mit nur 8 Jahren

Weltweit schreiben kleine Kinder in diesen Tagen ihren Brief an das Christkind beziehungsweise den Weihnachtsmann. Was schreiben sie wohl so? Vermutlich Dinge wie eine neue Barbie, eine Playmobil Ritterburg oder ein kleines Hündchen. Auf dem Wunschzettel von der achtjährigen Chrissy Turner wird stehen: Überleben. Denn die kleine US-Amerikanerin hat Brustkrebs. Sie gilt als eine der jüngsten Patientinnen weltweit. „Es war unheimlich, als ich das erste Mal davon erfahren habe", sagte sie dem TV-Sender ABC4 Utah News. "Aber ich weiß, dass ich es besiegen kann und ich werde es besiegen."

Drama in der Familie
Leider ist es nicht der erste Schicksalsschlag, der Familie. Mutter Annette besiegte bereits Gebärmutterhalskrebs, Vater Troy erfuhr 2008, dass er eine bösartige Tumorerkrankung des lymphatischen Systems hat. Nach acht Monaten Chemotherapie ließen die Symptome nach, doch 2011 ist der Krebs wieder zurückgekehrt. Allerdings wächst er nicht schnell genug, um auf eine Therapie anzusprechen, weswegen man nichts anderes tun kann, als abzuwarten und den Krebs zu beobachten. Die enormen Behandlungskosten haben die Familie in den finanziellen Bankrott geführt. Freunde der Familie starteten deswegen eine Spendenkampagne für Chrissy’s Behandlung, bei der bereits mehr als 47.000 Euro zusammen gekommen sind. Nächsten Monat beginnt die Behandlung, bei der die Brustdrüse sowie umliegendes Gewebes entfernt wird, in Fachkreisen Mastektomie genannt. Außerdem werden dem Mädchen die Lymphknoten aus den Achseln entnommen. Wir hoffen, dass alles gut wird und Tochter, wie auch Vater bald wieder gesund sind.

Diashow Brustkrebs! Mit nur 8 Jahren.

Stark wie Superman

Der harte Kampf

Der harte Kampf

Alles Gute liebe Chrissy!

1 / 4

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden