"Bodyguard“-Kleid wird versteigert

Whitney Houston

"Bodyguard“-Kleid wird versteigert

Eine Woche nach dem Tod der Pop-Diva will ein Auktionshaus in Los Angeles nun Kleider und Schmuck der Sängerin versteigern

Eine Woche nach dem Tod der Pop-Diva will ein Auktionshaus in Los Angeles nun Kleider und Schmuck der Sängerin versteigern – darunter sind auch einige sehr bekannte Kleidungsstücke. Unter anderem soll Houstons Kleid aus dem Film „Bodyguard“ unter den Hammer kommen: Gut drei Blocks entfernt von dem Hotel, in dem Houston am 11. Februar tot aufgefunden wurde, versteigert ein Auktionshaus in Los Angeles rund 20 Teile. Wie Geschäftsführer Darren Julien am Montagnachmittag (Ortszeit) der Nachrichtenagentur dpa bestätigte, befinden sich darunter auch ein langes schwarzes Samtkleid, Ohrringe und eine Weste, die Houston im Erfolgshit „Bodyguard“ trug. Die Auktion „Hollywood Legends“ findet am 31. März und 1. April statt.

Diashow: Whitney Houston

Whitney Houston

×