Bewegende Fotostrecke zeigt junge Mütter

Nur einen Tag alt

Bewegende Fotostrecke zeigt junge Mütter

Eine Londoner Fotografin hält den ersten Tag als Mutter fest.

Diese Aufnahmen zeigen das wahre Leben.

Die Londoner Fotografin Jenny Lewis hält ich ihrer herzerwärmenden Fotostrecke „One Day Young“ den ersten Tag im Leben eines frischgeborenen Babys und damit auch den ersten Tag der Frauen als Mamas.  Entstanden ist eine Porträtreihe, die voll Liebe, Unsicherheit, Müdigkeit, Freude und innerer Ruhe gleichzeitig ist.  Viele der Frauen sehen „Angekommen“ aus.

„In England wird Geburt oft mit Angst gleichgestellt. Selten gibt es eine positive Story,“ erzählt Fotografin Jenny Lewis gegenüber Indulgd. Mit Flyern in der Nachbarschaft suchte sie schließlich nach werdenden Müttern, egal welche Herkunft oder welche Optik, die Lust auf ihr Projekt haben.

Zum Glück ist ihr diese Aktion gelungen. Inzwischen gibt es die Fotoserie auch als Coffeetable-Book zu kaufen.

Diashow: One Day Young- Jenny Lewis

One Day Young- Jenny Lewis

×