Bauchfrei in den Sommer!

Tipps für einen flachen Bauch:

Bauchfrei in den Sommer!

Bauchfrei ist wieder IN! Zu High-waist-Hosen kombiniert man kurze Shirts oder Pullis. Leider trauen sich nur die wenigsten Frauen ihren Bauch, ohne Unwohlbefinden, herzuzeigen. Wer diesen Sommer dennoch modisch sein will, muss einfach ein paar kleine Tipps befolgen und schon steht einem bauchfreien Auftritt nichts mehr im Wege.

Tipps & Tricks für einen flachen Bauch 1/7
Richtige Ernährung
Nicht nur etwas fülligere Menschen, sondern auch schlanke haben manchmal einen Bauch. Der Grund sind Nahrungsmittel, wie: Krautsalat, Zwiebel und Hülsenfrüchte. Blähende Speisen sollten vor einem bauchfreien Auftritt vermieden werden.
Ungesunde Darmflora
Joghurt oder Sauerkrautsaft fördert die Verdauung. Probiotische Lebensmittel sollten täglich auf dem Speiseplan stehen. So ist man am besten Wege zu einem flachen Bauch.
No-Go: Kohlensäure
Vor allem sollte man auf Cola und Bier verzichten. Das sind reine „Dickmacher“. Besser ist es den Durst mir Wasser oder Zitronen-Wasser zu löschen.Das richtige Essen
Klar ist, dass man auf Fast Food, Fertiggerichte und Süßigkeiten verzichten sollte. Eiweißhaltige Lebensmittel, wie Geflügel, sind nicht nur lecker und super zu kombinieren, sondern fördern den Muskelaufbau.
Richtiges Training
Laufen oder Schwimmen ist ein heißer Tipp gegen lästige Fettpölsterchen am Bauch. Erst das lässt die Kilos am Bauch auch wirklich verschwinden. Für ein schnelles Ergebnis: täglich 20 Minuten oder dreimal pro Woche mindestens eine Stunde.
Sit-ups
Natürlich darf man auf die altbewährten Sit-ups nicht vergessen. Am besten mit 20 Wiederholungen anfangen und dann immer weiter steigern.
Gute Haltung
Auch Yoga und Pilates verhelfen zu einem flachen Bauch. Diese Trainingsmethoden verbessern die Haltung, das Körpergefühl und die Körperspannung.
Bauch immer wieder einziehen
Wenn man im Alltag immer wieder den Bauch einzieht, trainiert man diesen. Einfach am Arbeitsplatz hin und wieder den Bauchnabel zu sich ziehen und schon ist man seinem Ziel einen Schritt näher. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden