Puder

8 Tipps für Beauty und Haushalt

Babypuder: Vielseitiger Problemlöser

Babypuder ist ein Multitasker, den nicht nur Babys glücklich macht!

Im Sommer sollte man immer Babypuder im Badezimmerschrank haben. Dieses vielseitige Helferlein verwöhnt irritierte Haut, beruhigt und desodoriert. Im Urlaub kann es nicht schaden, ein Döschen Babypuder in der Strandtasche eingesteckt zu haben. Insbesondere alljenen, die viel schwitzen sei der Multitasker ans Herz gelegt. Aber auch im Haushalt kann sich Babypuder als nützlich erweisen.

Klicken Sie sich durch die besten Tipps:

8 Probleme, 8 Babypuder-Lösungen 1/8
Wimpern-Maximierung
Beauty-Blogger schwören auf diesen Trick: Eine Schicht Mascara auftragen, einen Hauch Babypuder auf die Wimpern stäuben, dann noch eine Schicht Mascara srauf. Ein Wimpernaufschlag mit Va-Va-Voom-Effekt ist damit garantiert!

 

© Getty Images
Puder
× Puder