19. Februar 2013 11:02
Promi-Treff
Stars bei der London Fashion Week

Von Fashionistas, über Pop-Sängerinnen bishin zu Topmodels und Hollywood-Stars - alle blicken jetzt nach London.
Stars bei der London Fashion Week
© Getty Images

Bei diesem Star-Getümmel wird die Mode bei der Londoner Fashion Week ja fast zur Nebensache - egal ob New York, Paris, London oder Mailand - die wahren Hingucker bei den Fashion Weeks sind leider immer öfter die berühmten Besucher, die dafür bezahlt werden in die Mode-Metropolen zu jetten und sich in die ersten Reihen zu setzen.

London calling!
Und so ist jetzt, nach New York, London an der Reihe und immer mehr Stars treffen in der britischen Hauptstadt ein und zeigen sich topgestylt bei den Modenschauen: Sängerin Rita Ora und Models wie Rosie Huntington Whiteley besuchten die Burberry-Show, It-Girls wie Olivia Palermo und Alexa Chung durften ebenfalls nicht fehlen und selbstverständlich waren auch "alte Hasen" des Modebiz mit von der Partie - Anna Wintour und Donatella Versace waren bei Christopher Kane.

So ein Besuch in der ersten Reihe zahlt sich für die Stars auf alle Fälle aus - bis zu 75 000 Euro bezahlen Designer um prominente Gäste in den ersten Reihen bei ihren Shows sitzen zu haben - ein netter Nebenverdienst!

VIDEO: Mit Rihanna Backstage bei der Londoner Fashion Week