Problemzonen im Mittelpunkt

#loveyourlines

Problemzonen im Mittelpunkt

Die Betreiberinnen des Instagram-Accounts #loveyourlines starten vor ungefähr einer Woche eine Social Media Kampagne - heute haben sie bereits 22.000 Follower.

Schöne Botschaften
Dieser Account ist mit einer Reihe von Schwarz-Weiß-Fotos gefüllt - Fotos auf welchen weibliche Körperteile ästhetisch inszentiert werden. Allerdings sind diese Körperstellen nicht makellos: Dehnungsstreifen, Fältchen und andere Beauty-Probleme. Genau dies will man hier präsentieren und zeigen, dass die Körper 'echter Frauen' sich verändern können.

Von Frau zu Frau
Frauen erzählen in ein paar Sätzen über ihre Veränderung: ob Schwangerschaft oder Wachstum in der Jugend. Mit diesen Damen kann sich jeder Typ Frau identifizieren. Denn auch eine der Betreiberinnen weiß, dass dünne Frauen auch nicht immer perfekte Körper haben: 'In Klamotten würde niemand auf die Idee kommen, dass auch mein Körper nicht makellos ist - obowhl ich sehr dünn bin', so die 25-jährige.

Werden Sie Teil
Immer mehr Frauen schicken ihre Fotos, welche anonym auf Instagram gepostet werden, und die dazugehörige Geschichte an loveyourlines@gmail.com. Werden Sie Teil davon!

Diashow #loveyourlines

Love your Lines

Love your Lines

Love your Lines

Love your Lines

Love your Lines

Love your Lines

Love your Lines

Love your Lines

Love your Lines

Love your Lines

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum