Doutzen Kroes: 'Models dürfen kein Vorbild sein!'

Zu junge Mädchen am Laufsteg

Doutzen Kroes: 'Models dürfen kein Vorbild sein!'

Designer wünschen sich vor allem auf der Fahion Week, dass ihre Models definiert, groß und super fit sind. Dass diese Kriterien oft nur auf blutjunge Mädchen zutreffen, scheint sie dabei nicht zu interessieren. Das Topmodel Doutzen Kroes ist schockiert, wie jung die Models heutzutage auf den Laufstegen der Welt sind, und gibt zu, dass die präsentierten Kleider so unglaublich klein geschnitten sind, dass einige „ausgewachsene“ Models nicht hineinpassen würden.

„Mein Körper ist im Modelbusiness kein Maßstab. Ich weiß, dass Designer bei manchen Shows junge Mädchen ohne Oberweite, geschweige denn Kurven bevorzugen. Ich bin 28 Jahre alt und habe bereits einen Sohn.“, so das Model im Interview mit „The Telegraph. „Ich habe den Körper einer Frau, und wenn jemand der Meinung ist, dass ich zu dick bin, dann will ich den Job auch nicht machen. Ich bin so glücklich, wie ich bin: gesund und fit.“

Die 28-Jährige ist aber auch der Meinung, dass die Modeindustrie und damit auch sie mitverantwortlich ist, dass viele junge Mädchen aber auch Jungs mit ihrem Körper unzufrieden sind. „Sie sehen im Internet, auf Social Media ein Bild und denken, dass sie auch so aussehen müssen. Es ist so frustrierend, denn ich sehe auch nicht mehr wie auf dem Foto aus, das zum Beginn meiner Karriere von mir gemacht wurde. Unzählige Models beginnen ihre Karriere sehr jung, bevor ihr Körper die Pubertät durchmacht, das kann einfach kein Maßstab sein, sie dürfen nicht als Vorbild angesehen werden.“, so das Victorias Secret Model.

Diashow Doutzen Kroes: Ihre schönsten Bilder

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

Doutzen Kroes

1 / 20

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum