Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2013

Ranking

Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2013

Weihnachten steht vor der Tür und die Vorfreude auf das Fest der Liebe wird nur noch von einem Gedanken fern gehalten: Was schenke ich bloß? Laut einer aktuellen Umfrage haben ein Drittel der Österreicher noch nicht alle Geschenke beisammen. Des Weiteren wurde in der Studie eruiert, was heuer die beliebtesten Geschenke sind. Ebenfalls interessant: Der durchschnittliche Österreicher gibt bis zu 180 Euro für Weihnachtsgeschenke aus.

Sollten auch Sie noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk für ihre Liebsten sein, können sie sich vom aktuellen Ranking inserieren lassen.

Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2013 1/15
Platz 1: Bücher Bücher haben es in diesem Jahr wieder auf den ersten Platz der beliebtesten Weihnachtsgeschenke geschafft. 51 Prozent der Befragten möchten alle Arten von Lektüre unter den Weihnachtsbaum legen.
Platz 2: Geschenkgutscheine / Geld In diesem Jahr wurden Geschenkgutscheine und Geldgeschenke wieder von dem ersten Platz verdrängt. 2012 standen diese noch bei 60 Prozent der Befragten ganz hoch im Kurs. In diesem Jahr wollen nur noch 44 Prozent der Befragten die Wahl des Geschenks dem Beschenkten überlassen.
Platz 3: Kleidung Für die meisten Menschen ist Kleidung zu Weihnachten ein Graus. Dennoch haben sich 43 Prozent der Befragten vorgenommen in diesem Jahr Socken, Krawatten und Co. zu überreichen.
Platz 4: Spielwaren Wie schon im Vorjahr landen die Spielwaren auf Platz vier in diesem Ranking und verpassen somit das Treppchen. In diesem Jahr möchten 39 Prozent der Befragten Spielzeug aller Art verschenken.
Platz 5: Lebensmittel / Süßwaren Auch der Schokoweihnachtsmann oder eine erlesene Flasche Wein gehören zu den Klassikern unter den Weihnachtsgeschenken. Lebensmittel und Süßwaren möchten in diesem Jahr 36 Prozent der Befragten zu Weihnachten verschenken.
Platz 6: CDs / DVDs Im Zeitalter der Digitalisierung halten sich CDs und DVDs als Weihnachtsgeschenke immerhin auf Platz sechs. Im vergangenen Jahr wollten 39 Prozent der Befragten Musik oder Filme verschenken. In diesem Jahr sind es 35 Prozent der Befragten.
Platz 7: Kosmetika Unter den Kosmetika ist Parfum das klassische Geschenk zu Weihnachten. Da 33 Prozent der Befragten in diesem Jahr Kosmetika verschenken möchten, landet diese Kategorie auf Platz sieben.
Platz 8: Unterhaltungselektronik Zu Unterhaltungselektronik gehören unter anderem Fernsehgeräte, CD-Spieler und Spielekonsolen. 32 Prozent der Befragten haben solche Geräte auf ihrer Einkaufsliste für Weihnachten stehen. Damit belegt die Unterhaltungselektronik den achten Platz in diesem Ranking.
Platz 9: Schmuck Schmuck zählt zu den klassischen Weihnachtsgeschenken. In diesem Jahr möchten 31 Prozent der Befragte ihre Liebsten mit einem Schmuckstück erfreuen.
Platz 10: Events / Veranstaltungsbesuche Theatherkarten, Konzertbesuche und Co. sind im Vergleich zu 2012 unbeliebter geworden. Noch im Vorjahr wollten 31 Prozent der Befragten Eventtickets unter den Weihnachtsbaum legen. In diesem Jahr sind es noch 28 Prozent.
Platz 11: Computer Hard- und Software Platz elf belegt in diesem Jahr Computer Hard- und Software. Damit konnte diese Sparte im Vergleich zum Vorjahr einen Platz gutmachen. Insgesamt planen 16 Prozent der Befragten Geschenke aus dieser Kategorie auf ihrem Einkaufszettel mit ein.
Platz 12: Sportartikel 2012 wollten noch 19 Prozent der Befragten zu Weihnachten Sportartikel verschenken. In diesem Jahr sind es nur noch 14 Prozent.
Platz 13: Gesundheitsprodukte Ebenfalls bei 13 Prozent der Befragten stehen Gesundheitsprodukte auf dem Einkaufszettel für die Liebsten. Die Platzierung hat sich im Vergleich zum Vorjahr nicht geändert.
Platz 14: Reisen 13 Prozent der Befragten möchten in diesem Jahr zu Weihnachten eine Reise verschenken. Das sind fünf Prozent mehr als im Vorjahr.
 
Platz 15: Einrichtungsgegenstände
2012 hatten zehn Prozent der Befragten geplant, Einrichtungsgegenstände zu verschenken. In diesem Jahr sind es bereits zwölf Prozent. Dennoch muss diese Kategorie einen Platz einbüßen und rutscht auf Platz 15.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum