3-Jährige spendet ihre Haare

Kleines Mädchen, großes Herz

3-Jährige spendet ihre Haare

Dieses Mädchen zeigt mehr Solidarität als mancher Erwachsene.

Dieses 3-Jährige Mädchen beweist Herz und Mut!

Die Kleine war mit iher Mutter unterwegs, als sie ein anderes Mädchen sah, das eine Glatze hatte. "Warum hat das Kind keine Haare?" fragte sie.
Ihre Mutter erklärte ihr, dass das Kind sehr krank sei, Medikamente nehmen muss und ihr deswegen die Haare ausgefallen sind.

Die kleine Heldin überlegte und zögerte nicht lange: " Mama, sie kann was von meinen Haaren haben."

Schon ging es ab zum Friseur, berichtet die stolze Mutter. Mehr als die Hälfte der Wallemähne wurde abgeschnitten und gespendet, damit daraus eine Perrücke für das kranke Mädchen angefertigt werden kann. 

So viel Mitgefühl haben nur wenige Menschen.

Dieses kleine Mädchen ist eine wahre Heldin.

Diashow: 3 Jährige schneidet Haare aus Solidarität

3 Jährige schneidet Haare aus Solidarität

×