MQ Summer of Fashion

Eröffnung am Donnerstag

MQ Summer of Fashion

Diesen Sommer dreht sich im Museumsquartier alles um Mode und Kunst. Der Summer of Fashion beginnt am Donnerstag 14. Juni und endet im September mit der MQ Vienna Fashion Week. Ausstellungen, Modeschauen, Tanz-Performances, Foto-Aktionen, Modemärkte, Partys, Workshops und exklusive Führungen machen Mode zum Erlebnis und zeigen Verbindungen zur Kunst.

Summer of Fashion im LIVE- Stream

MADONNA24.at wird für Sie bei jedem Event LIVE mit Videoteam mit dabei sein, und das spannende Geschehen entweder LIVEstreamen oder filmen.

Eröffnungswochenende: Auftakt am Donnerstag
Den Auftakt zum MQ Summer of Fashion machen zwei Ausstellungseröffnungen am 14. Juni. Das mumok zeigt mit "Reflecting Fashion" Kunst und Mode seit der Moderne, das Quartier21 wirft in der Ausstellung "Technosensual" einen Blick auf die Mode der Zukunft. Danach wird bei einer Fashion-Party in den mumok Hofstallungen gefeiert. Am 15. Juni erwartet die Besucher gleich die erste Modeschau, gestaltet vom Modekolleg Herbststraße. Performances und eine "Photoautomatenparty" stehen am Eröffnungswochenende ebenfalls am Programm.

Catwalk für Mode und Kunst
Bis in den Herbst gibt es folgende Mode-Highlights: Kleidung von der Steinzeit bis ins Barock zeigt am 4. August die historische Modeschau "Laufsteg in die Vergangenheit" in Zusammenarbeit mit dem Naturhistorischen Museum. Mit der Modeschau "The History of Fashion" am 8. August findet auch ein Fashion Mob statt. Die österreichische Designerin Susanne Bisovsky macht am 5. September anlässlich ihrer Ausstellung "Mit-Gift" in der Kunsthalle ebenfalls eine Modeschau.

Fashionshow & Modeflohmarkt
Die Modeschauen finden auf einem riesigen Laufsteg im Innenhof des MuseumsQuartiers statt. Ähnlich zu den bequemen Sitzmöbeln - Enzis und Enzos genannt - lädt auch der Laufsteg zum Sitzen, Liegen und Entspannen ein, wenn er nicht gerade für eine Veranstaltung genutzt wird. In der Arena21 und Ovalhalle bieten verschiedene Märkte Mode und Design zum Kaufen an: etwa die "Biorama Fair Fair" (13. bis 15. Juli) mit nachhaltigen Produkten, am 21. Juli gibt es einen Modebloggerflohmarkt.

Ganz Wien wird zur Fashion- Zone

Das Wien Museum am Karlsplatz bietet an drei Terminen exklusive Führungen durch sein Modedepot an, das zu den umfangreichsten Modesammlungen Europas zählt und ansonsten nicht öffentlich zugänglich ist. Das Tanzquartier ist am 29. Juni mit einer Tanzperformance von Lucia Glass vertreten, das Architekturzentrum Wien (Az W) macht Stadtführungen zu "Architektur, Mode & Design". Für Kinder und Jugendliche veranstalten das Zoom Kindermuseum und der Dschungel Wien (Theaterhaus für junges Publikum) Workshops zum Thema Mode.

MQ Vienna Fashion Week
An den Wochenenden sorgen wie jedes Jahr DJs für den richtigen Weekend Sound, Unterhaltung bieten auch die Boules-Bahnen. Den fulminanten Abschluss des Modesommers macht die MQ Vienna Fashion Week. Von 12. bis 16. September wird in 55 Modeschauen hauptsächlich österreichisches Design vorgeführt.

Auftakt Video:

MQ Summer of Fashion
14.6.-16.9.2012
Eröffnung: Do. 14. Juni 2012
ab 19 Uhr, Mumok, Eintritt frei.
ab 20 Uhr: Eröffnung mit Sabine Seymour,  freiraum quartier 21.
Am 15. Juni ab 19 Uhr:  DesignerInnen im Gespräch über intelligente Kleidungsstü>1070   Wien


Das gesamte Programm findet man hier!
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden