Ashley und Mary-Kate Olsen ziehen junge Leute an

Neue Modelinie der Olsen-Zwillinge

Die Trendsetterinnen Mary-Kate und Ashley Olsen (23) bringen eine neue Modelinie heraus: Die Marke "Olsenboye" für junge Leute soll ab November in ausgewählten Läden des US-Unternehmens JC Penney verkauft werden, berichtet das US-Modefachblatt "Women's Wear Daily".

Ab Februar werden die Jacken, Kleider, Shorts und Oberteile dann in den rund 600 Läden der Kette zu erwerben sein. Auch weniger betuchte Teenies werden sich die Kreationen leisten können, denn die Teile sollen zwischen 20 und 50 Dollar kosten. Die erfolgreichen Olsen-Zwillinge haben bereits die Modelinien "The Row" und "Elizabeth and James" herausgebracht.