Mit Nadel und Faden Sommermode aufpeppen

Viele Klassiker der Sommermode lassen sich mit ein wenig Einsatz aufpeppen. "Customizing" nennt die Initiative Handarbeit in Salach in Baden-Württemberg die Möglichkeiten, mit Nadel und Faden zum Beispiel einer weißen Bluse individuelle Akzente zu verleihen. Am schnellsten und einfachsten gelinge die persönliche Note mit Knöpfen, Perlen und Pailletten.

Häufig reiche es schon aus, die Knöpfe gegen selbst gewählte zu tauschen. Aus einem alten Herrenhemd lasse sich mit Schere und Geschick ein Top nähen, die Ärmel taugen als Gürtel. Bunte Nähte und besondere Knöpfe verzieren eine schlichte weiße Bluse. Und ein uni-farbenes Top erhält mit einer überdimensionierten Blumenbrosche einen Hingucker.