Maßgeschneiderte Luxus-Sandale aus Lachs und Leder

Maßgeschneidert, handgefertigt und ökologisch korrekt - mit diesen Attributen will die deutsche Schuhmarke Vale punkten. Das neue Topmodell "Grey Nanai" hat ein mit grauem Alcantara bezogenes Fußbett, der Riemen besteht aus Lachsleder und ist innen mit weichem Lammleder gefüttert, so der Hersteller.

Die Lachshäute stammen den Angaben zufolge aus ökologischer Kreislaufwirtschaft, das Leder ist chromfrei gegerbt und soll damit hypoallergen sein. Erhältlich sind die Sandalen exklusiv unter www.my-vale.com. Die Schuhe werden individuell auf die Fußform des Kunden angepasst. Bei der Bestellung erhält man eine sogenannte Footprint Box, mit der man seinen Fußabdruck nimmt und zurück schickte. Die Sandalen werden dann in Handarbeit im hessischen Homberg hergestellt, so der Hersteller. Das Ganze hat natürlich seinen Preis: Die Luxus-Sandale kostet 289 Euro.