Kids in Fashion sucht wieder anziehende Ideen

Österreichs größter Modedesign-Wettbewerb richtet sich exklusiv an Kinder und Jugendliche: Schon zum 16. Mal sucht Kids in Fashion anziehende Ideen. Die einfallreichsten Entwürfe werden prämiert, von Modeschülerinnen geschneidert und am Laufsteg präsentiert.

Für das Modeprojekt der Wiener Jugendzentren können Kinder und Jugendliche im Alter von vier bis 23 Jahren bis Juni ihre Zeichnungen einschicken. Die originellsten Ideen werden in vier Altersklassen prämiert. Alle ausgezeichneten Modelle werden umgesetzt und bei einer Modeschau gezeigt. Für die Catwalkshow im Herbst sucht Kids in Fashion wieder jugendliche Models.

"Von der Idee bis hin zur Realisierung und Vorführung geht es darum, selbst kreativ zu sein, eigene Potenziale zu erkennen und Interesse an Neuem zu entwickeln", sagte "Mastermind" und Modemacher Leo Oswald. Das Besondere sei die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an allen wesentlichen Teilen des Projekts.

INFO: Kids in Fashion: Einsendeschluss: 10. Juni 2010, Upload auf http://www.jugendzentren.at; Per Post an: Verein Wiener Jugendzentren, KW "Kids in Fashion", 1210 Wien, Prager Straße 20 - Name, Alter und Adresse nicht vergessen