Die simple Männer-Unterhose feiert Comeback

Die Zeit von riesigen Boxershorts, knappen Leo-Tangas und Männerunterwäsche in Knallfarben scheint vorbei zu sein. Stattdessen kehrt die simple, kurze, weiße Männerunterhose zurück. Das jedenfalls stellen die Modeexperten der "New York Times" fest.

In den Kaufhäusern seien endlich wieder einfache Hosen aus Baumwolle zu finden - altmodisch und ohne Werbeaufdrucke. Sie hätten weder zu viel noch zu wenig Stoff und seien weder zu eng noch zu weit. Der neue Trend zur Einfachheit werde deshalb von vielen Männern gefeiert. Gleichzeitig kauften immer mehr Männer Unterwäsche, die den Körper formt, berichtete die Zeitung.