Slideshow

Striptease-Guide

...........

Zwiebellook
Hört sich zwar nicht sonderlich sexy an, sorgt aber dafür, dass der Strip länger dauert: Kleiden Sie sich in viele leichte Schichten und entledigen Sie sich ganz langsam ihrer Klamotten. Beispielsweise Jersey-Cardigan über Shirt und darunteliegendes Seiden-Camisole. Achten Sie darauf, dass Ihr Outfit Ihre Vorzüge gut zur Geltung bringt, aber nicht zu viel preisgibt.

Setting
Denken Sie schon vor Ihrer kleinen Show-Einlage an ein passendes Setting: Schlafzimmervorhänge zuziehen, Licht dimmen und sexy Musik einschalten. Legen Sie auch Requisiten bereit: Seidenschal, Stuhl, vielleicht auch sexy Heels?

Langsame Bewegungen
Gehen Sie ganz langsam auf ihn zu und akzentuieren Sie dabei Ihren Hüftschwung. Nun werfen Sie ihm einen intensive Blick zu und wenden sich dann wieder von ihm ab. Entledigen Sie sich zunächst ganz langsam der ersten Kleiderschicht, ganz so als ob er nicht ihm Raum wäre.

  Körpereinsatz

Gleiten Sie mit Ihren Fingern und Händen entlang ihres Körpers, werfen Sie Ihr Haar zur Seite und genießen Sie seine Blicke. Lehnen Sie sich gegen eine Wand (Denken Sie an Kim Basingers Strip in „9 ½ Wochen“ !) und platzieren Sie die Arme über den Kopf, gleiten Sie nun auf und ab entlang der Wand. Jetzt sind Sie im Zuge des Striptease auch an die brisanten Kleidungsstücke gelangt: Zeit für den Sessel….

 

Action am Sessel
Stützen Sie sich am Sessel ab, posieren Sie mit gestreckten Beinen. Legen Sie einen Fuß auf die Sitzfläche, richten Sie sich die Stümpfe etc. : Jetzt sind Ihre Beine und Oberschenkel im Fokus. Vergessen Sie kleine Dellen und Fettpölsterchen und seien Sie stolz auf Ihren Körper! Wenn Sie sich hinsetzen, strecken Sie den Rücken durch - das macht einen sexy Silhouette in der Profilansicht.

Jetzt darf er ran
Die letzte Etappe bedarf nun seiner "Hilfe": Nähern Sie sich Ihrem Partner und beobachten Sie seine Blicke: Spielen Sie nun mit den Kleidungsstücken, für die er am meisten Interesse zeigt. Beim großen Finale darf er ruhig mithelfen… Einer heißen Nacht steht nun nichts mehr im Wege.