17. August 2011 09:38
Elegant wie nie
Wird Lady Gaga jetzt seriös?

Statt ihre verrückten Outfits zu toppen, zeigt sich Lady Gaga jetzt elegant wie nie zuvor.
Wird Lady Gaga jetzt seriös?
© Photo Press Service, www.photopress.at

Lady Gaga hat eine neue Modeleidenschaft beziehungsweise ein neues Lieblings-Label gefunden. Und zwar Versace. Daher auch ihr Vorsatz, zwei Monate lang nur Versace aus Vintage-Kollektionen zu tragen. Den Anfang machte sie im Video zu "Edge of Glory" und auch bei ihren neusten öffentlichen Auftritten zeigte sie sich eleganter und "normaler" als je zuvor.


Vorbei die Zeit der Fleisch-Kleider, der Mega Heels auf denen man nicht laufen kann und der schrägen Frisuren. Lady Gaga sorgt mit ihren Outfits wieder für Aufsehen, aber gerade deshalb, weil sie so wenig spektakulär und Gaga-untypisch sind.

Elegant und sexy
Anstatt zu provozieren trägt Lady Gaga jetzt tragbare Kleidung, die wohl auch andere Stars am roten Teppich präsentieren würden. So beispielsweise ein gelbes Schlangenleder-Kleid, das zwar mit Lady Gaga-typsichen Accessories wie XL-Sonnenbrille getoppt wurde, sonst aber durchaus elegant ist. Ebenso die schwarze Versace-Robe und ein schwarzes Cocktailkleid mit gelben Print. Werden wir uns an diesen Anblick gewöhnen müssen oder ist das nur eine kurzfristige Phase von Lady Gaga?