Wer ist das heißere Bond-Girl?

Die Frauen in Skyfall

Wer ist das heißere Bond-Girl?

Naomie Harris (36) und Bérenice Marlohe (33) sind die 2 sexy Spielgefährtinnen an James Bonds Seite.

Gleich 2 schöne Frauen sind im neuen James Bond Streifen „Skyfall“ an Daniel Craigs (44) Seite und haben beide ein „Techtelmechtel“ mit dem Agenten.

Naomie Harris
Während Naomie, die britische Schauspielerin mit jamaikanischen Wurzeln, Bonds Agenten-Kollegin Eve spielt, zeigt sich die exotische Schönheit gerade auf den Premieren des neuen Films knapp und sexy, wobei sie viel auf den Transparent-Look setzt. Egal ob in edler Spitze oder Pailletten, betont sie gekonnt ihre Kurven.

Bérénice Marlohe
Bérénice, ein französisches Model, spielt hingegen die Böse Séverine, die Bond mit Champagner auf einem Boot verführen will. Sie beweist genauso wie ihre Kollegin Gespür für Stil. Denn sie zeigt sich am Red Carpet in eleganten Couture Roben, teils opulent und ihr Glamour ist mit jedem Strass-Steinchen spürbar.    

Also dieses Mal hat es James Bond wirklich nicht leicht, denn beide seiner Gespielinnen sind mit sehr heißen Waffen ausgestattet.

Diashow: 2 Bond-Girls im Vergleich

Hier in einer großen, opulenten, roten Robe.

Hier in einer asymetrischen, eleganten schwarzen Kreation.

Das Oberteil aufwendig mit Federn und dazu eine schlichte weiße Hose.

In einem dunkelblauen Mantel.

Im sehr eleganten, grauen Glitzer Kleid.

Sehr gewagt, transparent, mit einer hellblauen Pailletten-Corsage.

Im roten kniellangen Kleid.

In edler petrol-farbenen Spitzenrobe.

Hier in tranparenter Bluse und schlichter schwarzer Hose.

Hier in tranparenter Bluse und schlichter schwarzer Hose.