Weit, weiter, Victoria!

Ihre XL-Looks

Weit, weiter, Victoria!

Supersize me: Victoria Beckham setzt neuerdings auf Übergröße.

Wie bringt man eine schlanke Figur am besten zur Geltung? Wenn es nach Victoria Beckham geht, ist die Antwort ganz einfach: nämlich in Übergröße. Weite Mäntel,  ausschwingende Glockenkleider und extreme Bootcut-Hosen – sie setzt neuerdings auf Volumen, und zwar in ganz großem Stil. Der Clou an ihren Oversize-Styles ist, dass die Designerin Volumina mit schmalen Weiten kombiniert. Die richtige Balance der Proportionen macht den XL-Chic aus. So entstehen spannende Looks die lässig wirken, aber gleichzeitig auch ihre tolle Silhouette zur Geltung bringen. Beispielsweise trägt sie überweite Tops zu superengen Skinny Jeans, oder umgekehrt. Wenn das Wetter es erlaubt, paart Vic ein ausladendes Kleid mit nackten Beinen – diese stecken selbstverständlich in himmelhohen Heels. Ihre XL-Styles wirken so alles andere als casual oder gar plump.

Oversize
Es bleibt also nur eine Frage der Zeit, bis Victorias XL-Looks zum Massentrend werden, dafür hat die Designerin schließlich einen guten Riecher. In diesem Sinne können wir in der nächsten Zeit getrost zu einer extraweiten Kleidergröße greifen!

Diashow: Victoria Beckham

1/10
Victoria Beckham
Victoria Beckham
2/10
Victoria Beckham
Victoria Beckham
3/10
Victoria Beckham
Victoria Beckham
4/10
Victoria Beckham
Victoria Beckham
5/10
Victoria Beckham
Victoria Beckham
6/10
Victoria Beckham
Victoria Beckham
7/10
Victoria Beckham
Victoria Beckham
8/10
Victoria Beckham
Victoria Beckham
9/10
Victoria Beckham
Victoria Beckham
10/10
Victoria Beckham
Victoria Beckham