Verona Pooth im Kardashian Look

Dicke Lippe, kurze Kleider

Verona Pooth macht auf Kardashian

In Los Angeles überrascht die Deutsche mit neuem Look.

Verona, bist du das? Was ist nur mit deinem Gesicht passiert? Pralle, volle Lippen, dünnes Näschen, hohe Wangen – keine Frage, hier war der Beauty-Doc am Start! Doch so wirklich geglückt ist das OP-Experiment nicht, was, Frau Pooth? Verona gibt zwar weder Filler noch Nasen-OP zu, doch zu ihren aufgespritzten Lippen steht sie. Und nicht nur das! Sie gibt auch sofort zu, dass der Look so nicth ganz gewollt war.

Exklusiv für die Oscar-Nacht flog der deutsche Star nach Los Angeles, und wollte dafür besonders gut aussehen. Wie sie der Bild-Zeitung erzählte, schlug ihre Kosmetikerin Hyaluron-Filler für die Lippen vor. Doch das Ergebnis wurde etwas extrem: „Ja, ich sehe aus wie ein geplatzter Frosch und trage jetzt ein Riesen-Schnäuzchen.“

Zusammen mit ihrem megakurzen, knallengen Kleid sieht Verona jetzt  so aus, als wäre sie ein Mitglied der Kardashian-Familie. Während dieser Look in den USA gut ankommt, wir in Deutschland mittlerweile über die radikale Veränderung gelästert. Und auch wenn das Outfit schön ist, so müssen auch wir zugeben: Früher hat sie uns besser gefallen.

Diashow: Verona Pooth im Kardashian Look

Verona Pooth im Kardashian Look

×