Tops und Flops am roten Teppich

Teen Choice Awards 2011

Tops und Flops am roten Teppich

Nicht alle Stars zeigten sich bei den Teen Choice Awards von ihrer stilsicheren Seite.

Großes Staraufgebot herrschte bei den Teen Choice Awards 2011: Von Sängerin Fergie über Cameron Diaz bis hin zu Jungstars wie Ashley Greene und Blake Lively waren alle vertreten. Doch während sich die einen in Schale warfen, griffen einige der Stars in Sachen Outfit ordentlich daneben.

Diashow: Die Looks der Teen Choice Awards 2011

Die Looks der Teen Choice Awards 2011

×

    Top-Outfits
    Wirklich top sah Blake Lively in einem orangen Etuikleid, das perfekt zu ihrer gebräunten Haut passte und Pumps mit Animalprint aus. Ebenfalls stilsicher waren Cameron Diaz, die ganz in Nude erschien und Kim Kardashian, die in einem eleganten Ballerina-Outfit in Schwarz-Weiß kam.

    Flop-Styles
    Definitiv "too much" war das schwarz-gelbe Sternenkleid von Sängerin Fergie und das unförmige Silberkleid von Sängerin JoJo. Auf Latex und Leder setzen sowohl Elizabeth Banks und Tyra Banks und sorgten damit für den nächsten Flop.