Tom Ford-Heels für Blue Ivy

Spezial-Anfertigung

Tom Ford-Heels für Blue Ivy

Tom Ford schenkte Beyoncé Mini-Heels für ihre Tochter Blue Ivy.

Blue Ivy ist zwar erst 17 Monate alt, doch bereits im Beistz irher ersten Heels. Für ihre Tochter ist Beyoncé und Jay-Z nur das Beste gut genug. Beyoncé ist bekannt, für ihre manchmal dekadenten Wünsche und Spezial-Anfertigungen (wie zum Beispiel Schuhe aus Ponyhaar oder Sneakers aus Stachelrochen-Leder), daher wundert es wenig, dass sie auch für ihre Tochter Blue Ivy Schuhe anfertigen ließ - nämlich gleich High Heels in pink von Tom Ford.

VIDEO: Das neue SOCIETY TV mit Pierce Brosnan trauert um seine Tochter, Charlotte Casiraghi und Charlène im Baby-Duell, Conchita Wurst geht in die Wüste. Plus: Tickets für Robbie Williams.

Queen Blue Ivy
Beyoncé postete ein Foto von den Mini-Schuhen mit ihrem Fuß drinnen  auf ihrer Website I.Am.Beyonce. Doch das ist natürlich längst nicht das einzige in Blue Ivys Schuhsammlung, wofür sie schon manch erwachsene Frau beneiden kann: auch Jeremy Scott Sneakers von Adidas gehören zu ihrer Ausrüstung. Die High Heels dürften wohl aus purem Spaß und nur zum Anschauen designt worden sein. Trotzdem genießt Beyoncé es, der Welt zu zeigen wie sehr ihre Tochter mit Luxus verwöhnt wird.

Spendabel
Damit auch andere eine Freude an ihrer Leidenschaft für Teures haben, schnekten sie und Ehemann Jay-Z jetzt Kim Kardashian und Kanye West Babygeschenke im Wert von über 6000 Euro!

Diashow: Beyoncés ganzer Stolz: Blue Ivy Cater

1/5
Beyoncé zeigt Töchterchen Blue Ivy
Beyoncé zeigt Töchterchen Blue Ivy
2/5
Beyoncé zeigt Töchterchen Blue Ivy
Beyoncé zeigt Töchterchen Blue Ivy
3/5
Beyoncé zeigt Töchterchen Blue Ivy
Beyoncé zeigt Töchterchen Blue Ivy
4/5
Beyoncé zeigt Töchterchen Blue Ivy
Beyoncé zeigt Töchterchen Blue Ivy
5/5
Beyoncé zeigt Töchterchen Blue Ivy
Beyoncé zeigt Töchterchen Blue Ivy