Starstyle-Check: Peach vs. Red

Sommertrend

Starstyle-Check: Peach vs. Red

'Pfirsich' ist die neue Trendfarbe in Hollywood. Kann der Klassiker Rot da noch mithalten?

© EPA, Photo Press Service, www.photopress.at

Bild: (c) Photopress, www.pps.at, EPA

Peach (zu klassisch deutsch 'Pfirsich') ist das neue Nude und Rot ist das neue....Rot.

Ein Sommer voller Pfirsiche
Nude hat das gesamte Frühjahr der Stars bestimmt, ein Red Carpet ohne Nude-Roben war völlig undenkbar. Inzwischen ist der äußerst dezente Farbton, mit dem viele Stars schon ins Farb-Fettnäpfchen getreten sind, aber passé. Statt dessen wird jetzt auf eine kräftigere Variante gesetzt: Peach. Passend zum Sommer, in dem das pelzige Steinobst am besten mundet, trägt die Glitzerwelt Hollywoods jetzt den fruchtigen Look. Sophie Ellis-Bextor, Kylie Minogue und Nicole Richie zeigen die elegante Seite der zarten Farbe, Megan Fox hingegen wirkt darin richtig brav.

Immer sexy: Rot
Die kräftigere Alternative lässt auch niemanden kalt. Rot ist und bleibt einfach heiß. Im Sommer kommen die schönsten leichten Kleider zum Vorschein. Ob dunkelrot, knallig oder mit süßen Mustern, von Jennifer Love Hewitt über Victoria's Secret-Engel Doutzen Kroes bis zu Liz Hurley wissen die Stars, wie sie in der Farbe der Liebe Aufsehen erregen können.

Zum Durchklicken: Peach oder Red - welcher Look passt besser?