Stars zeigen Bein

Vorhang auf:

Stars zelebrieren Beinfreiheit!

Immer mehr Stars setzen jetzt auf Kleider mit Beinschlitz - sehen Sie die besten Looks!

Angelina Jolie machte heuer den Anfang und sorgte für Presserummel, löste einige Scherze auf ihre Kosten aus und holte einen alten Kleidertrend wieder zurück, als sie bei den Oscars 2012 auftrat: Kleider mit tiefem Beinschlitz! "The Leg", wie sie nach ihrer Pose auf dem Red Carpet und der Bühne genannt wurde, macht nun die Runde, denn immer mehr Damen in Hollywood setzen auf  "aufgeschlitzte" Roben.

Blickfang
Neulich zeigte sich Topmodel Anja Rubik bei der Met Gala 2012 in einem weißen  Kleid, das für Hingucker sorgte: nicht nur wegen ihrem assymetrischen Schlüsselloch-Ausschnitt am Dekolleté, sondern wegen dem wohl tiefsten Beinschlitz, das ein Kleid jemals bekommen hat. Das Kleid bot den Zuschauern tiefe Einblicke und die Gewissheit, dass Anja keine Unterwäsche trug. Insgesamt wirkte der Look leider aufdringlich und alles andere als elegant. Auch Rihanna setzt bei Red Carpet-Events gerne auf Kleider mit Beinschlitz - nicht immer gelingt ihr der Look auch. Eine Farbe setzte sich bei diesem Trend, dem sogar die sonst so biedere Herzogin Kate folgt,  besonders durch: weiß!

Die goldene Regel lautet daher: oben lieber bedeckt halten wenn das Kleid bereits die Beine enthüllt!

Diashow: Stars zeigen Bein

Stars zeigen Bein

×