So stylisch macht Karl Lagerfeld Urlaub

Designer-Ferien

So stylisch macht Karl Lagerfeld Urlaub

Sogar an seinem freien Tag ist er perfekt gestylt!

Der gute Kalle hat ja mal gesagt, dass es für ihn nichts Schlimmeres gibt als Nichtstun. Das sei fad, da wird er fuchsig, nein, der Karl, der muss immer irgendwas machen. Umso erstaunlicher ist es, dass er sich jetzt mit Assistent und Muse Sebastien Jondeau einen freien Tag in St. Tropez gönnte. Und siehe da: Wo die meisten Promis versuchen, sich zu verkleiden, um Ruhe vor Fans und Papparazzi zu haben, läuft der Designer stylisch wie eh und je mit seinen Markenzeichen - den weiß gepuderten Haaren, den Handschuhen und der Sonnenbrille – die Promenade entlang. Entspannt, gut gekleidet, angeregt plaudernd. Die Passanten können ihr Glück kaum fassen: Kaiser Karl, live und in Farbe! Lagerfeld selbst scheinen die Blicke nicht zu stören. Er genießt tatsächlich seinen freien Tag mit Sebastien.

Diashow: Karl Lagerfeld in St. Tropez

1/12
Karl Lagerfeld
Karl Lagerfeld
2/12
Karl Lagerfeld
Karl Lagerfeld
3/12
Karl Lagerfeld
Karl Lagerfeld
4/12
Karl Lagerfeld
Karl Lagerfeld
5/12
Karl Lagerfeld
Karl Lagerfeld
6/12
Karl Lagerfeld
Karl Lagerfeld
7/12
Karl Lagerfeld
Karl Lagerfeld
8/12
Karl Lagerfeld
Karl Lagerfeld
9/12
Karl Lagerfeld
Karl Lagerfeld
10/12
Karl Lagerfeld
Karl Lagerfeld
11/12
Karl Lagerfeld
Karl Lagerfeld
12/12
Karl Lagerfeld
Karl Lagerfeld