Serienstar-Styleduell auf den SAG-Awards

Big Bang Theory vs. Modern Family

Serienstar-Styleduell auf den SAG-Awards

Geballte Serienstar-Power auf den Screen Actor Guild Awards! Am Sonntag-Abend wurde die begehrte Trophäe in Los Angeles verliehen, und natürlich war auch die Creme de la Creme der Sitcoms anwesend!

Zwei Serien-Ensembles konnten dabei besonders glänzen, und das lag vor allen an den Frauen des Casts!

Voting_Button.png

Zum einen waren da die Mädels von The Big Bang Theory. Kaely Cuoco-Sweeting  (Penny) glänzte in einem schulterfreien, roten Bleistiftkleid. Kollegin Mayim Bialik (Amy Farrah Fowler) überraschte in einer schwarzen Abendrobe im Meerjungfrauen-Stil, die sie mit Smaragdohrringen kombinierte. Die sonst eher biedere Schauspielerin legte so einen der Überraschungsauftritte des Abends hin. Die dritte im Bunde, Melissa Rauch (Bernadette Rostenkowski-Wolowitz) zeigte sich ebenfalls in einer Bleistiftrobe von Designerin Pamella Roland und wirkte damit wie das klassische All-American-Girl.

Doch nicht weniger auffallend waren die Beautys ausModern Family.
Serienmama Julie Bowen (Claire Dunphy) glänzte in einer romantischen, cremefarbenen Robe mit Blüten-Stickereien. Serientochter Sarah Hyland (Haylie Dunphy) entschied sich dagegen für eine olivgrüne, üppig bestickte Robe mit tiefem Ausschnitt und nur dezentem Schmuck. Serienschwester Ariel Winter (Alex Dunphy) setzte ihre Kurven in einer eleganten cremefarbenen Robe mit Schleppe perfekt in Szene.

Nun sind Sie gefragt: Welches Serienteam hatte den besseren Style?

Diashow Die SAG-Award-Looks der Serienstars

Sarah Hyland, Modern Family

Kaely Cuoco, The Big Bang Theory

Ariel Winter, Modern Family

Melissa Rauch, The Big Bang Theory

Julie Bowen, Modern Family

Mayim Bialik, The Big Bang Theory

1 / 6

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden