Selena Gomez: Schmuddel-Look vs. sexy casual

Ungeschminkt

Selena Gomez: Schmuddel-Look vs. sexy casual

Die Schauspielerin zeigte sich zuerst bequem und leger und wandelt ihr Outfit für die Stadt dann um.

Es sieht so aus, als ob mal jeder Star eine Auszeit braucht, so auch Selena Gomez (20). Als sie das Haus eines Freundes verließ, sah man sie noch komplett im Schmuddel-Look, als sie zu ihrem Auto ging.

Dabei trug sie einen weiten orangenen Kapuzen-Pullover, eine Jogging-Hose und Ugg-Boots. Ihre Haare trug sie im Zopf zusammengebunden und Selena trug auch noch eine Lesebrille. Dem ganzen fügte sie noch einen Schal hinzu. Man hatte den Eindruck, als ob sich sich in ihren Sachen eingraben wollte.

Als sie dann aber in die Stadt fuhr, um Erledigungen zu machen und sie aus ihrem Wagen stieg, offenbarte sich eine komplett umgestylte Selena. Zwar war sie noch immer casual gekleidet, aber man merkte, dass sie sich doch Gedanken um ihren Look und ihr Outfit macht. Sie tauschte die Ugg-Boots gegen Flip-Flops, zog den Pulli aus und spazierte in einem stylischen Print-Shirt herum, wechselte Lesebrille gegen Sonnenbrille und trug offenes Haar. Das einzige was blieb, war der Schal, den sie nur etwas lockerer drapierte und dem Outfit somit eine stylische Note verlieh. Tja, so sexy kann der casual-Look sein, wie uns Selena bewiesen hat.

Diashow: Selena Gomez ganz casual

Selena Gomez ganz casual

×