Rihanna rockt Paris Fashion Week

2 Outfits an einem Tag

Rihanna rockt Paris Fashion Week

Gleich zwei Styles an einem Tag zeigte Rihanna bei der heurigen Fashion Week in Paris, Frankreich.

Sowohl die Balmain-, als auch die Lanvin-Fashionshow beehrte RiRi (26) bei ihrem Debüt auf der heurigen Fashion Week in Paris. Dass die Fashionista dabei unmöglich dasselbe Outfit tragen konnte, liegt auf der Hand:

Bei der Balmain-Show saß Rihanna brav in der ersten Reihe und trug als Botschafterin der Marke natürlich ein Oufit des Hauses. Sie hatte sich für einen olivgrünen Mantel und ein ebenso olivgrünes Kleid mit Lederjäckchen entschieden, zu dem sie unglaublich edle Christian Louboutin-Heels kombinierte.

Der zweite Look, diesmal bei und in Lanvin, haut uns weniger vom Hocker: Hier versuchte die Sängerin, mit einem Ensemble aus Grau und Schwarz zu glänzen: Besonders eigenwillig sah das plüschige Bruststück ihrer Jacke aus. Was der seltsame Hut aussagen soll, ist uns ebenfalls schleierhaft.

Diashow: Riri bei der Paris Fashion Week 2014