Rachel Zoe trägt viel zu enge Schuhe

Quetsch-Alarm

Rachel Zoe trägt viel zu enge Schuhe

Man sollte meinen, dass ihr selbst niemals ein Fashion-Fauxpas passiert. Doch von wegen! Rachel Zoe sorgt für Quetsch-Alarm. Mit viel zu engen Wedges stöckelt sie durch L.A.

Aua! Hollywood-Stylistin Rachel Zoe (40) trägt viel zu enge Schuhe. Auf einem Parkplatz in Los Angeles wurde die Trendsetterin mit ihrem kleinen Sohn Skyler (1) gesichtet. Doch was wir hier zu Gesicht bekommen ist alles andere als trendy. Ihre Füße quetscht sie in viel zu enge Wedges. Ihre Zehen standen fast schon zwei Zentimeter aus ihren schwarzen Sandaletten-Wedges hervor. Sieht schmerzhaft aus. Doch Rachel Zoe lebt nach dem Motto: Wer schön sein will, muss leiden. Doch vorbildlich ist dieser Look nicht. Füße in Schuhe zu quetschen ist nämlich äußerst ungesund und ein unschöner Anblick noch dazu.

Man kann nur hoffen, dass sie dieses Styling nicht an ihre berühmten Kunden wie Angelina Jolie oder Nicole Richie weiter gibt. Denn nicht alle sind so schmerzfrei wie Rachel Zoe.

Diashow: Trendsetterin Rachel Zoe quetscht ihre Füße ein

Trendsetterin Rachel Zoe quetscht ihre Füße ein

×

    Diashow: Rachel Zoe

    Rachel Zoe

    ×