Paris Hilton

Sexy Angelegenheit

Paris Hilton als verführerische Nixe

Wie man den Look von Paris Hilton ganz einfach nachstylt.

Ein neuer Versuch – Donnerstagabend präsentiert Paris Hilton ihre neue Single „Come Alive“ in Los Angeles. Während sich die Blondine auf dem CD-Cover sexy im naturfarbenen Body räkelt, erscheint sie auf ihrer Release Party als verführerische Meerjungfrau. Am ersten Blick sieht die Designerrobe komplex aus – jedoch ist sie in wenigen Schritten zusammenzusetzen. Wie? Ganz easy.

DIY
Man nehme einen Badeanzug in diversen Blautönen – bestmöglich mit einem ähnlichen Dekolleté. Ob Wellenformen, Delphine oder einfach nur abgerundete Elemente, der Ausschnitt sollte tief sein. Dazu trägt man einen transparenten, in dunkelblau gehaltenen, Maxi-Rock. Um etwas unschuldiger zu wirken, nur ein mäßiges Make-up auftragen und mit einem geflochtenen Zopf die gewellte Mähne zurücklegen. Schon ist der Red Carpet-Look a lá Paris Hilton fertig - voilà!

Diashow: Paris Hilton als sexy Nixe