Tara Reid

Transparent-Look

Ohne BH: Tara Reid lässt durchblicken

Der "American Pie"-Star sorgt wieder für Schlagzeilen: Diesmal mit einem Fast-nackt-Look.

Tara Reid ist aufgrund ihrer besorgniserregenden Gewichtsabnahme immer wieder in den Medien. Im Vorjahr schien es dem Teenie-Star aus den 90ern besser zu gehen, doch nun hat sie wieder an Gewicht verloren. Bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung in Los Angeles erschien sie in einem durchsichtigen Kettenkleid, das nicht nur aufgrund der Dresscode-Verfehlung für Schlagzeilen sorgt.

BH-Verzicht

Die 41-Jährige ließ unter dem transparenten Outfit ihre Brüste hervorblitzen. Auch wenn sie die Nippel mit Pasties abgeklebt hatte, ließ der Look der Fantasie nicht viel Spielraum. Ganz auf die Unterwäsche wollte sie dann doch nicht verzichten und wählte einen hellbeigen Slip, welcher leicht durch das Kleid durchschien. Ob dieser Look bei einem Charity-Event die richtige Wahl ist? Klares Nein. Vielmehr als der modische Fehltritt lässt aber die magere Statur der Schauspielerin bei Fans Sorgen aufkommen ...

Diashow: Tara Reid: Auf den BH vergessen?