British Fashion Awards

Fashion-Night

Naomi Campbell holt sich einen Ehrenpreis

Die britischen Fashion Awards 2010 wurden modisch zelebriert.

Überwältigt: Das Supermodel Naomi Campbell war zu Tränen gerührt als sie den British Fashion Award für besondere Verdienste erhielt. Sie gilt als das erfolgreichste Model der Welt. Ihre langjährige Kollegin Claudia Schiffer strahlte ebenfalls, obwohl sie nicht nominiert war. Claudia trug ein kurzes, hochgeschlossenes Kleid in den Farben: weiß, schwarz und gold. Schwarze Ankle-Boots und eine blickdichte Strumpfhose machten ihr Outfit komplett.

Diashow: Naomi Campbell & Co. bei Fashion Awards

Naomi Campbell bekam den British Fashion Award für besondere Verdienste

Namoi kam in einem schwarzen Abendkleid. Ihr Cape war aus schwarzen Fell

Claudia Schiffer in einem wunderschönen dreifärbigen Kleid

Claudia und ihre Modelkollegin Naomi

Victoria Beckham zeigte viel Bein und zog somit viele Blicke auf sich

Das Model Lara Stone kam in einem sommerlichen weißen Minikleid

Daisy Lowe

IT-Girl und TV- Moderatorin Alexa Chung

Alexa Chung erhielt den Publikumspreis ‚British Style Award‘

Yasmin Le Bon

Alice Dellal ist Model und ein bekanntes IT-Girl aus London. Sie liebt rockige Outfits

Schauspielerin Emma Roberts

Rückenansicht von der jungen Schauspielerin Emma Roberts

VV Brown

Samantha Cameron

Designerin Lulu Kennedy

Jemma French und Sadie Frost

Thandie Newton in einer sehr strangen Kombination. Asiatisch und abstrakt zu gleich

Laura Bailey

Schauspielerin Kelly Brook in einem kreativen grau, schwarzen Abendkleid

Schauspielerin Kelly Brook trug ein bein- und rückenfreies Kleid

Edie Campbell

Model Lily Cole

Naomi Campbell und Ihr Verlobter Vladislav Doronin

Valerie Campbell, ist die Mutter von Naomi

Model Erin O'Connor

Daphne Guinness ist bekannt für Ihren schrillen Modegschmack

Das Model Roksanda Ilincic kam in einem champagnerfarbenen Seidenkleid. Der schwarze Tailliengürtel sorgt für einen Kontrast

Designerin Louise Gray in einer Kimono-Kreation

Alice Dellal in einem froschgrünen Abendkleid

Designerin Victoria Beckham stand mit ihrem sexy Abendkleid im Rampenlicht, denn es zeigte viel Bein. Obwohl sie nominiert war ging sie an diesem Abend leer aus. Das britische IT- Girl Alexa Chung zeigte sich auf dem roten Teppich in einem Seidenkleid in rosa und trug dazu eine klassische kleine Chanel Tasche. Sie konnte sich ebenfalls wie Naomi Campbell und viele Andere über einen Preis freuen. Alexa Chung erhielt den Publikumspreis ‚British Style Award‘ und bedankte sich mit den Worten: „Es ist mir eine Ehre den britischen Stil zu repräsentieren“

Weitere Gewinner des British Fashion Awards 2010 waren unter anderem:

Designermarke: Mulberry

Lebenswerk und besondere Verdienste: Alexander McQueen

Isabella Blow Award für Modeschöpfung: Nicola Formichetti