Die Modesünden der Promis

Hoppalas

Die Modesünden der Promis

Ob Paris Hilton, Blake Lively oder Pixie Lott sie sind auch nur Menschen und haben mal einen ‚bad-dress day‘. Da helfen selbst keine Stylisten mehr wenn Promis versuchen kreativ zu sein. Schauspielerin Blake Lavely irrte sich bei der Farbauswahl ihrer Strümpfe, klassische Schwarze hätten es auch getan.

Diashow Modeflops der letzten Woche

Modeflops

Kesha und ihr Modegeschmack sind sehr fragwürdig, man werfe einen genaueren Blick auf Ihre Schuhe

Modeflops

Zu viel Ton in Ton

Modeflops

Ist das ein Papergei? Die R'n'B Sängerin mag es sehr bunt

Modeflops

Auweh! Bei diesem Outfit ging so einiges daneben. Würde eher zur Loveparade passen. Daphne Guinnes, bitte das nächste mal etwas weniger freizügig und mehr essen

Modeflops

Die Ronson Schwester steht auf den Schmuddel-Look. Anstatt einer Jogging-Jacke würde eine Weste weitaus besser zu dem Blümchenkleid passen

Modeflops

Wir wissen wie schlank Paris Hilton ist, doch dieses Outfit trägt definitiv auf

Modeflops

Tochter von Schauspieler Will Smith liebt Mode und experementiert sehr gerne mit Fraben und Schnitten

Modeflops

Rihannas Bühnenoutfit war auch schon mal besser. Ihr Höschen erinnert an einen Omaschlüpfer

Modeflops

Blake Lively griff bei der Farbe ihrer Stümpfe etwas daneben

Modeflops

Dieses Kleid von Rachel Barrett sieht sehr nach Satin-Bettwäsche aus

Modeflops

Einen Abendrock aus Seide mit einem Tanktop zu kombinieren ist sehr mutig Elsa Benitez schaut in diesem Outfit eher lächerlich aus

Modeflops

Schauspielerin Zoe-Saldana trug ein nachtblaues Kleid welches keine schöne Oberweite zauberte, nicht so vorteilhaft

Modeflops

Model Monica griff total daneben. Man sieht mehr BH als Top

Modeflops

Guten Morgen! Schuhe sind ein zu starker Kontrast zu den dunklen Stürmpfen

Modeflops

Hat sie ein Loch in ihren Stutzen?

Modeflops

Pixie Lott ist zwar eine junge Künstlerin abere dieses Minikleid ist sehr mini und glänzend

1 / 16

Die flippige Sängerin Kesha neigt immer dazu etwas zu übertreiben. Von gutem Modegeschmack ist sie weit entfernt. Kesha-Kombi: eine wuschel-Fell Jacke in lila, dazu ein billig wirkendes schwarzes Kleid und als Krönung, ausgelatschte Biker-Boots.
Nicki Minaj ist für ihren ausgefallen Geschmack bekannt aber dieses Outfit ist und bleibt einfach too much. Von dem deutschen Model, Monica Ivancan sind wir auch andere Stylings gewohnt und nicht: transparentes Top, Leo- Print Rock, Cowboyboots und dazu eine Felltasche, diese Kombi kann nur in die Hose gehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden