Miley gibt's jetzt auch als Halloween-Kostüm

Zum Schrecken

Miley gibt's jetzt auch als Halloween-Kostüm

Ein neuer Halloween-Trend kündigt sich in den USA an: Miley Cyrus' VMA-Outfits.

Miley Cyrus' Auftritt bei den diesjährigen Video Music Awards sorgte für Gesprächsstoff und viele offene Kinnladen, denn der einstige Disney-Star übertrieb es mit ihrer provokanten Performance maßlos. Immer noch ist ihr Auftritt in aller Munde, der Schock-Effekt war gelungen. Diesen "erschreckenden" Auftritt nahmen sich nun einige witzige Designer zur Inspiration für ein Halloween-Kostüm und designten den Nude-Bikini und  Body mit Teddy-Aufdruck nach.

Zu bestellen gibts es das Miley-Kostüm auf amazon.com. Dazu gehört natürlich auch eine permanent herausgestreckte Zunge, der überdimensionale Finger aus Schaumstoff und zwei zusammengedrehte Dutts am Kopf.

Dass sie nun nach ihrem Skandal-Auftritt zu einem Halloween-Kostüm wurde wird dem Popstar sicherlich so wie alle anderen Seitenhiebe, egal sein. "Die Leute denken mehr darüber nach als ich, während ich das gemacht habe.", so Miley.

Diashow: Miley Cyrus feiert ihr neues Album in Dessous

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...